Home » Sprache » Wie gibt man französische Sonderzeichen ein?
franzoesische Sonderzeichen

Wie gibt man französische Sonderzeichen ein?

Man kann Copy & Paste nutzen oder einen sogenannten „ALT-Code“, um einfach französische Sonderzeichen wie „Ç“, „œ“ oder „ë“ mit einer Deutschen Tastatur zu schreiben.

Tabelle mit französischen Sonderzeichen

ZeichenALT-CodeUnicode-Nr.HTML-MaskierungBeschreibung
ÀALT+0192ÀÀGroßes A mit Grave
àALT+0224ààKleines a mit Grave
ÂALT+0194ÂÂGroßes A mit Zirkumflex
âALT+0226ââKleines a mit Zirkumflex
ÆALT+146ÆÆLigatur aus großem A und großem E
æALT+145ææLigatur aus kleinem a und kleinem e
ÇALT+128ÇÇGroßes C mit Cedilla
çALT+135ççKleines c mit Cedilla
ÈALT+0200ÈÈGroßes E mit Grave
èALT+0232èèKleines e mit Grave
ÉALT+0201ÉÉGroßes E mit Akut
éALT+0233ééKleines e mit Akut
ÊALT+0202ÊÊGroßes E mit Zirkumflex
êALT+0234êêKleines e mit Zirkumflex
ËALT+211ËËGroßes E mit Diaeresis (Trema)
ëALT+137ëëKleines e mit Diaeresis (Trema)
ÎALT+0206ÎÎGroßes I mit Zirkumflex
îALT+0238îîKleines i mit Zirkumflex
ÏALT+0207ÏÏGroßes I mit Diaeresis (Trema)
ïALT+139ïïKleines i mit Diaeresis (Trema)
ÔALT+0212ÔÔGroßes O mit Zirkumflex
ôALT+0244ôôKleines o mit Zirkumflex
ŒALT+0140ŒŒLigatur aus großem O und großem E
œALT+0156œœLigatur aus kleinem o und kleinem e
ÙALT+0217ÙÙGroßes U mit Grave
ùALT+0249ùùKleines u mit Grave
ÛALT+0219ÛÛGroßes U mit Zirkumflex
ûALT+0251ûûKleines u mit Zirkumflex
ŸALT+0159ŸŸGroßes Y mit Diaeresis
ÿALT+152ÿÿKleines y mit Diaeresis
»ALT+0187»»Doppelte, spitze Anführungszeichen rechts (Guillemets)
«ALT+0171««Doppelte, spitze Anführungszeichen links (Guillemets)

Die Alt-Codes der wichtigsten französischen Sonderzeichen auf einem Bild

franzoesische Sonderzeichen